Mittwoch, 17. Februar 2016

Tourneeauftakt: Die Katze ist cool

Oh jemine: Was hat der Kater schon wieder ausgefressen? 
„Der Kater, der Kater, le chat et ses bottes, die Stiefel geschnürt, und schon ist er fort“, haben am heutigen Mittwoch Schüler der dritten und vierten Klasse der Johann Henrich Büttner Schule Altenheim gerappt. Zu Besuch war das deutsch-französische HipHop-Duo Zweierpasch. Die beiden Rapper Felix und Till Neumann (beide 32 Jahre alt aus Freiburg und Kehl) waren zu Gast. Die Zwillingsbrüder haben mit dem HipHop-Workshop eine im wahrsten Sinne des Wortes märchenhafte Tournee gestartet: Bis zum Ende des Schuljahres touren sie seit heute durch Schulen im Ortenaukreis und der Stadtgemeinschaft Straßburg. Dabei rappen sie mit Schülern bekannte Märchen auf Deutsch und Französisch.

Für die Tournee haben Zweierpasch mit ihrer Band eine CD mit dem Titel Rapconte aufgenommen. Darauf sind fünf zweisprachig gerappte Märchen – unter anderem der Gestiefelte Kater sowie Hänsel und Gretel. Die CD erscheint im März und wird dann kostenlos für Lehrkräfte aus dem Eurodistrict auf der Seite www.zweierpasch.com zum Download angeboten. Inklusive Songtexten und Arbeitsmaterialien für den Unterricht. Die Altenheimer Schüler hatten beim Workshop jede Menge Spaß: Sie lernten, Reime zu finden und traten in einem kleinen HipHop-Battle gegeneinander an. Am Ende ging es aber nicht ums Gewinnen, sondern um die Erkenntnis: Französisch ist eine coole Sprache. Fast so cool wie der Gestiefelte Kater selbst. Denn wie hallte es gleich beim Rappen gleich mehrfach durchs Schulgebäude? Die Katze ist cool!

Für Konzerte, Workshops und Lehrerfortbildungen zur Rapconte-Tournee können sich Schulen kostenlos anmelden. Mehr Infos zum Projekt auf www.rapconte.blogspot.com. Das Projekt wird unter anderem vom Eurodistrict Straßburg Ortenau gefördert.

Ein Fotoalbum zu den zwei Rapconte-Workshops in Altenheim gibt es auf Facebook:

https://www.facebook.com/Zweierpasch/posts/1047985615273872

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen